Gewinnspiel

Jetzt Newsletter abonnieren und tolle Preise gewinnen!

Unter allen Empfängern des LJV Newsletters werden im März attraktive Preise verlost!
Empfänger des LJV-Hessen Newsletters sind immer als erste informiert, wenn es um Jagd in Hessen geht! Teilnahmeschluss ist der 28. Februar 2017

Jetzt teilnehmen!


1. Preis Bockjagd in Masuren
von Jagdbüro Kahle
vom 03.-06.08.2017 im Wert von € 1.145,-

Im Preis enthalten: 3 Übernachtungen im DZ, Kat. I
Vollpension, Jagdführung 1:1, Abkochen und Bleichen der Trophäen, Dolmetscherleistungen, Jagdlizenz
inkl. Abschuss 1 Rehbock bis 300 g Trophäengewicht und 1 Überläufer bis 49,99 kg

bockjagd-masuren

2. Preis Fasanenjagd in einem Top-Revier in Ost-Slowenien
von Bachmann Jagdreisen im Wert von € 1.000,-

Im Preis enthalten: Reisekosten (Mitfahrgelegenheit ab Wiesbaden, entlang der A3 nach Absprache), 3 Übernachtungen mit Vollpension, alle Revierfahrten, Jagdorganisation und –führung, Treiber, Hunde, Wildträger und die Erlegung von 10 Fasanen.
Ablauf: 1 Tag Anreise, 2 Tage Jagd, 1 Tag Abreise. Zusätzliche Abschüsse gegen Aufpreis möglich. (Nicht enthalten: Telefonate, Getränke, Trinkgelder, sonstige Abschüsse).

fasanenjagd-slowenien

 

3. Preis Drückjagdeinladung in Nordhessischem Hochwildrevier
Im Oktober/November 2017

4. Preis Offroadtraining von 4×4-experience
In einem Offroad-Trainingspark, 1-tägiges Training mit dem eigenen Geländewagen speziell zum Thema „Offroadfahren im Revier“ mit vielen Tipps und Kniffen vom Profi.Termin 2017 nach Absprache.

4x4-experience

Sowie weitere tolle Überraschungpreise von der PIRSCH, Unsere Jagd, Halali, Leica und der DJV-Service GmbH uvm.

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder der hessischen Jagdvereine sowie auch Nichtmitglieder. Minderjährige benötigen die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Mitarbeiter des Landesjagdverbands Hessen e. V. und deren Angehörige können nicht teilnehmen. Zur Teilnahme muss lediglich die Anmeldung zum LJV-Hessen Newsletter ausgefüllt und abgesendet werden.

Eine Teilnahme ist auf dem Postweg ebenso möglich: LJV Hessen, Am Römerkastell 9, 61231 Bad Nauheim. Für einige Gewinne ist ein gültiger Jagdschein, ein Europäischer Feuerwaffenpass oder eine Erwerbsberechtigung Voraussetzung. Sollte der Gewinner nicht darüber verfügen, wird der Preis erneut gezogen. Gleiches gilt auch für die Teilnahme an Jagdreisen und Gesellschaftsjagden, an denen Minderjährige aus gesetzlichen Gründen nicht teilnehmen dürfen. Der LJV Hessen e. V. tritt nicht als Reiseveranstalter auf. Der jeweilige Anbieter ist für die Durchführung alleinig verantwortlich. Die Teilnahme an verlosten Events, Jagdterminen und Jagdreisen erfolgt auf eigene Gefahr. Die Kosten für die Anreise und im Jagdrevier sind selbst zu tragen. Der Rechtsweg und die Barauszahlung sind ausgeschlossen.

Teilnahmeschluss ist der 28. Februar 2017

Die Gewinner werden benachrichtigt und auf der „Jagen Reiten Fischen Offroad“
am 11.03.2017 um
15 Uhr bekannt gegeben.

 

Jetzt teilnehmen!